Man möchte sich glatt ein Kissen auf die Brüstung legen

Amendestraße

|

13409 Berlin

3

Zimmer

Etage

1

Wohnfläche

78 m²

229.000 € *

Kaufpreis

Balkon

Ja

Aufzug

Nein

* provisionsfrei

Die größeren 3-Zimmer-Wohnungen auf der Ecke Reginhard- und Amendestraße bieten im Prinzip ein halbes Zimmer mehr. Dieses spielt sich sozusagen „hinter“ der Küche ab und fungiert als Essbereich, da der Bereich mit der Küche über eine Durchreiche (manchmal auch einer zweiten Tür) verbunden ist.  

Die beiden Schlafzimmer liegen zur Amendestraße, wie auch die große Loggia, die mit dem Wohnzimmer verbunden ist. Das Beispielfoto aus der 2. Etage gibt einen sehr schönen Eindruck von der Aussicht, die den Besucher hier erwartet. Im Flur sind nützliche Schränke eingebaut, da dieser Wohnungstyp keine Kammer hat.

Bitte beachten Sie, dass die Wohnung vermietet ist und Besichtigungen nur nach vorheriger Terminabsprache mit den Mietern möglich ist.

HAUS

Die Wohnanlage mit der Hausnummer 150-152 ist ein wenig älter als das Nachbarhaus neueren Datums, 25 Jahre, um präzise zu sein. Natürlich blitzt das 1967 errichtete Gebäude nicht so wie die blütenweiß gestrichene Anlage ein Haus weiter, doch wurden auch hier in 2017 die Fassaden beider Baukörper instandgesetzt und die Außenanlagen erneuert. Die Keller sind tadellos und es gibt Abstellflächen für Fahrräder und Kinderwagen sowie einen Trockenraum.

Alle Wohnungen verfügen über Badezimmer mit Wanne und Einbauküchen. Die Fußböden sind überwiegend mit Laminat oder Teppich ausgelegt. Hervorzuheben sind die Loggien, alle nach Südwest oder Südost ausgerichtet und mit einem sehr schönen, geradezu idyllischen Blick, der einen glatt vergessen lassen könnte, in der Großstadt zu sein und nicht etwa auf dem Dorf. Das eine oder andere Foto gibt hiervon beredt Zeugnis.

Der Zustand der Wohnungen ist naturgemäß unterschiedlich, doch lässt der allgemeine Gesamtzustand darauf schließen, dass sich hier eine ordentliche Hausgemeinschaft in guter Nachbarschaft zusammengefunden hat.

Die überwiegend vermieteten Wohnungen werden verkauft wie sie stehen und liegen. Die Mietverträge wurden nach Teilung des Hauses geschlossen.

Beim Energieausweis für dieses hauptsächlich mit Erdgas beheizte Gebäude handelt es sich um einen Verbrauchsausweis. Dieser weist einen Verbrauchskennwert von 125,2 kWh/(m²a) aus.

LAGE

Die Wohnanlage mit der Hausnummer 150-152 ist ein wenig älter als das Nachbarhaus neueren Datums, 25 Jahre, um präzise zu sein. Natürlich blitzt das 1967 errichtete Gebäude nicht so wie die blütenweiß gestrichene Anlage ein Haus weiter, doch wurden auch hier in 2017 die Fassaden beider Baukörper instandgesetzt und die Außenanlagen erneuert. Die Keller sind tadellos und es gibt Abstellflächen für Fahrräder und Kinderwagen sowie einen Trockenraum.

Alle Wohnungen verfügen über Badezimmer mit Wanne und Einbauküchen. Die Fußböden sind überwiegend mit Laminat oder Teppich ausgelegt. Hervorzuheben sind die Loggien, alle nach Südwest oder Südost ausgerichtet und mit einem sehr schönen, geradezu idyllischen Blick, der einen glatt vergessen lassen könnte, in der Großstadt zu sein und nicht etwa auf dem Dorf. Das eine oder andere Foto gibt hiervon beredt Zeugnis.

Der Zustand der Wohnungen ist naturgemäß unterschiedlich, doch lässt der allgemeine Gesamtzustand darauf schließen, dass sich hier eine ordentliche Hausgemeinschaft in guter Nachbarschaft zusammengefunden hat.

Die überwiegend vermieteten Wohnungen werden verkauft wie sie stehen und liegen. Die Mietverträge wurden nach Teilung des Hauses geschlossen.

Beim Energieausweis für dieses hauptsächlich mit Erdgas beheizte Gebäude handelt es sich um einen Verbrauchsausweis. Dieser weist einen Verbrauchskennwert von 125,2 kWh/(m²a) aus.

SONSTIGES

Dieses Angebot ist provisionsfrei. Über die steuerlichen Aspekte informiert Sie Ihr Steuerberater. Auf Wunsch sind wir Ihnen auch gerne bei Ihrer Finanzierung behilflich. Besichtigungen sind kurzfristig möglich. Alle Angaben beruhen auf den uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es gelten unsere AGB. Diese finden Sie jeweils an unsere Printexposés angehängt oder informieren Sie sich über deren Inhalt auf unserer Homepage unter https://herbert-kohlmeyer.de/de/allgemeine-geschaeftsbedingungen-agb

GALERIE

31RD150-08

Normal

1

vermietet

Zustand

Bezugsfrei ab

Badezimmer

ENERGIEAUSWEIS

B

B

C

C

D

D

A

A

E

E

A+

A+

G

G

F

F

H

B

75

100

100

130

130

A

50

160

160

A+

30

250

250

200

200

>250

Verbrauchsausweis

7.7.2008

Erdgas

125 kWh/(m²*a)

Ausstelldatum

Ausweistyp

Baujahr

Energiequelle

Verbrauchskennwert

1967

PDF Download

AUSSTATTUNG

Loggia nach Südost

Badezimmer mit Wanne und Fenster

Großer Einbauschrank

GRUNDRISS

ANFRAGE

Nachricht

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend mit einer Antwort bei Ihnen.
Etwas ist leider schiefgelaufen. Probieren Sie es Bitte erneut!

Herbert + Kohlmeyer
Immobilien GmbH

Lychener Str. 2
10437 Berlin
Prenzlauer Berg

+49 30 780 870 80

office@herbert-kohlmeyer.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:    9:00 - 17:00
Sa - So:   11:00 - 15:00