Familienwohnung für große und kleine Entdecker

Kaufpreis
799 000 € *
Zimmer
5
Wohnfläche
142 m²
Etage
4
Balkon
Ja
Aufzug
Ja
* zzgl. Provision: 7,14 % inkl. MwSt.

Diese sehr gefällig geschnittene Maisonette hat auf der unteren Ebene (in der 4. Etage) vier Zimmer, zwei davon, nach vorne raus, mit einer Flügeltüre verbunden und jeweils einem Balkon, einem großen Berliner Zimmer zentral in der Mitte und einem Zimmer zum Hof hin, in dem sich auch die Wendeltreppe nach oben befindet. Außerdem liegen auf dieser Ebene Küche (offen mit dem Berliner Zimmer verbunden) und das sehr freundliche Bad.

Oben, unter dem Dach, liegt noch ein weiteres Zimmer, zu dem eine gemütliche Terrasse gehört. Zu bemerken wäre noch ein begehbarer Kleiderschrank, die Küche mit modernen Einbaugeräten und dass die Wohnung mit Dielenboden ausgelegt ist. Eigentlich wäre damit die zum Verkauf stehende Immobilie im Wesentlichen beschrieben. Aber gerecht würde diese Beschreibung der Wohnung nicht.

Die Wohnung hat eine ungemein charmante Wirkung auf den Besucher. Man spürt Lebensfreude und Behaglichkeit, die Räume sind hell, der Schnitt könnte besser nicht sein. Keine engen Flure, im Gegenteil, alles öffnet sich, ohne dabei zu viel preiszugeben, überall ist Licht und Platz. Apropos Flur - es gibt gar keinen. Der Raum ist klug genutzt und das entfaltet natürlich seine Wirkung.

Oben wäre sogar noch ein wenig Optimierungspotential: man könnte, so man dies wollte, vermutlich dort ein kleines Bad mit Toilette einbauen, gleich gegenüber der Treppe. Das mag noch ein kleines Extra an Komfort bringen - ob es hingegen nötig ist, muss jeder für sich entscheiden.

Das Haus ist hübsch: die Fassade hellgelb gestrichen, die Fenster weiß abgesetzt, mit Kapitellen auf dem Erker, Loggien und Balkonen. Auch das Treppenhaus ist tadellos, als Schachbrett verlegte Fliesen, die Wände weiß, lachsfarben abgesetzt, graues Geländer, Kokosläufer, sehr geschmackvoll und dabei unprätentiös.

Das Dach wurde im Zuge umfassender Sanierungsarbeiten in 2002/2003 ausgebaut und neu eingedeckt. Zu dieser Zeit wurden auch die Steigestränge erneuert, Fassaden und Treppenhäuser gemacht, der Hof entsiegelt, neue Holz-Isofenster eingebaut und sämtliche Haus-, Hof- und Wohnungseingangstüren überarbeitet. Außerdem wurden die Balkonbrüstungen aufgewertet. Auch die Klingel- und Briefkastenanlage wurde im Zuge dessen erneuert. Ebenso die Heizanlage und die Hauselektrik. 

Die Hauskasse ist außerordentlich gut gefüllt - dabei wurden alle erforderlichen Arbeiten in den letzten Jahren umgehend beauftragt. Dementsprechend gut sieht das hier aus.

Beheizt wird das Gebäude mittels einer Gaszentralheizung. Beim Energieausweis für dieses Gebäude handelt es sich um einen Verbrauchsausweis. Dieser weist einen Verbrauchskennwert von 85 kWh/(m²a) aus.

Die Lage ist spannend. Die Zelter Straße in Prenzlauer Berg verbindet die Dunckerstraße mit der Prenzlauer Allee und verläuft parallel zur Wichertstraße. Spannend ist die Lage deshalb, weil die „heiße Zone“ des vermutlich in diesem Jahrhundert meistbeschriebenen Bezirks der Stadt just ein paar Meter weiter, eben auf der anderen Seite der Wichertstraße beginnt. Das heißt buchstäblich um die Ecke.

Zum Helmholtzviertel sind es gerade einmal 450 Meter. Hier gibt es Restaurants, Bars, Cafe´s, Boutiquen, artsy people und Remmidemmi satt. Der Humannplatz (Gassi gehen, Kinder bespaßen) ist auch nicht weiter weg. KiTas, Schulen jeder Art – in der Nähe (darunter auch prominente Beispiele wie Berlin Kids International, wo bereits der eine oder andere kleine Star gecastet wurde und die Staatliche Ballettschule).  

Dazu hat man entlang der Prenzlauer Allee eine hervorragende Infrastruktur. Mehrere Supermärkte, Ärztehäuser, Apotheken, Bäcker, die Post, alles da und davon reichlich. Desgleichen die Anbindung an den ÖPNV. Der S-Bahnhof Prenzlauer Allee ist 3 Gehminuten entfernt, die Straßenbahnhaltestelle Erich-Weinert-Straße liegt noch näher. Zum Alexanderplatz gelangt man so in rund 15 Minuten. Ebenso schnell ist man mit dem Auto über die A114 raus aus der Stadt.

Dieses Angebot ist provisionspflichtig. Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages berechnet die Herbert + Kohlmeyer Immobilien GmbH dem Erwerber eine Provision in Höhe von 7,14 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. der gesetzlichen MwSt., sofern nicht anders vereinbart. Über die steuerlichen Aspekte informiert Sie Ihr Steuerberater. Auf Wunsch sind wir Ihnen auch gerne bei Ihrer Finanzierung behilflich. Besichtigungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Alle Angaben beruhen auf den uns vom Eigentümer bzw. dessen Bevollmächtigten zur Verfügung gestellten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es gelten unsere AGB. Diese finden Sie jeweils auf den letzten Seiten unserer Printexposés. Sie können sich auch über deren Inhalt auf unserer Homepage informieren unter https://herbert-kohlmeyer.de/de/allgemeine-geschaeftsbedingungen-agb.

Gut gepflegt
Zustand
1
Badezimmer
nach Vereinbarung
Bezugsfrei ab
A+ A B C D E F G H
30 50 75 100 130 160 200 250 >250
Verbrauchsausweis
10.4.2008
85 kWh/(m²*a)
Gas
1930
Ausstattung
2 Balkone
Dachterrasse
moderne Einbauküche
Dielenboden
hohe Flügeltür
alte Türbeschläge
helles Bad mit Wanne
großer Einbauschrank

Anfrage

52.5471993, 13.4267468

Andere Wohnungen in der Nähe

Winsstraße 15 | 10405 Berlin
1 Zimmer 38 m² 140.000 € *
Reginhardstraße 152a | 13409 Berlin
3 Zimmer 73 m² 248.000 € *
Reginhardstraße 152a | 13409 Berlin
4 Zimmer 93 m² 319.000 € *